Monats-Archive: März 2018

Milchstraßen-Zeitraffer im Sternenpark Westhavelland 17./18. März 2018

Gefühlte minus 35 Grad bei heftigen Sturmböen aus Ost - ich habe das Stativ zehn Zentimeter in den Acker gerammt und zusätzlich mit Wackersteinen fixiert, damit es nicht wegfliegt. Das nächtliche Licht über dem Horizont beruht am ehesten auf Reflektionen durch Sandstürme. Diese kann man bei Einbruch der Dämmerung gut als vorüber wehende graue Schlieren…
Mehr lesen