Rheinradweg – Sommer 2016

Von Mitte Juli bis Anfang August 2016 radelten wir drei Wochen den Rheinradweg entlang und kamen von Schaffhausen (Rheinfall) bis Köln. Das Stück von Konstanz nach Schaffhausen hatten wir anlässlich einer Bodenseerundfahrt im Jahr 2000 schon per Rad zurückgelegt, deshalb verzichteten wir diesmal darauf. Wir fuhren mit dem Nachtzug von Berlin nach Basel, nach zwei Tagen Aufenthalt ging es weiter mit dem Regionalzug nach Schaffhausen. Insgesamt legten wir per Rad ca. 700 km zurück und lernten viele uns bisher nicht oder kaum bekannte Städte und Orte kennen. Die Highlights waren Basel, Straßburg und Colmar, aber auch das Ziel Köln überraschte mit einem tollen Ausblick aus dem Hotelzimmer. Wie schön öfter bei unseren Radtouren hatten wir Glück mit dem Wetter, wobei es in der ersten Woche mit 35 bis 38 Grad zugegebenermaßen schon sehr heiß war und wir immer sehr früh starteten. Erst in der dritten Woche schüttete es an zwei Tagen wie aus Eimern, was uns auf Schiff und Zug ausweichen ließ.

 






Gallery image Gallery image Gallery image Gallery image Gallery image Gallery image